Grafana Analytics

 

Grafana ist ein Open-Source-Tool zur Analyse von Performance-Daten. Die Daten werden in interaktiven Graphen und Dashboards dargestellt und eröffnen damit tiefgehende Analyse-Möglichkeiten. Grafana unterstützt eine Vielzahl von Datenquellen wie etwa Graphite, InfluxDB oder auch Amazon’s Cloudwatch. In diesem Workshop lernst du den Umgang mit Grafana unter Einsatz der Time-Series-Datenbank InfluxDB.

 

 

 

Kursplan

Workshop im Überblick

Tag 1

b3lineicon|b3icon-list||List

Grundlagen

Wir beginnen mit einer Einführung der eingesetzten Tools. Grafana für die Visualisierung, InfluxDB zur Speicherung, sowie Telegraf für die Erfassung der Daten bilden unseren Tool-Stack und werden in diesem Abschnitt detailliert besprochen.

b3lineicon|b3icon-download||Download

Installation

Die Komponenten werden installiert und grundlegend konfiguriert. Am Ende dieser Sektion steht unsere Workshop Umgebung in der die von Telegraf erfassten Metriken in der Datenbank gespeichert werden und diese Datenbank in Grafana eingebunden ist.

b3lineicon|b3icon-user-laptop||User Laptop

Abfragen

Eine kurze Einführung in die InfluxDB-eigene Abfragesprache InfluxQL sowie die Struktur der Datenbank lernst du in diesem Abschnitt kennen.

Tag 2

b3lineicon|b3icon-compass||Compass

Dashboards

Einen großen Teil des Workshops nimmt die Erstellung von Dashboards und Graphen in Anspruch. Du lernst den Aufbau eines Dashboards ebenso kennen wie die Benutzung des Editors. Wir schauen uns die verfügbaren Panel-Typen an und du lernst die wichtigsten Aggregatfunktionen und Selektoren zu verwenden.

b3lineicon|b3icon-key||Key

Plugins

Die Funktionalität von Grafana kann über Plugins erweitert werden. So können beispielsweise neue Datenquellen und Panel-Typen nachgerüstet werden. Zudem gibt es für eine Reihe gängiger Services fertige Dashboards, die in die eigene Installation importiert werden können.

b3lineicon|b3icon-gear||Gear

Alarmierung

Wir blicken auf ein weiteres, interessantes Feature von Grafana. Wir werden Schwellwerte in den Graphen definieren und uns über Abweichung per E-Mail und Instant Messaging (Slack) informieren lassen.

Wichtige Informationen

Leistungen

  • 2 Tage z.B. als Online-Schulung via Zoom (09:00 Uhr bis 17:00 Uhr).
  • Teilnahmebestätigung.
  • Schulungspräsentation als PDF.

Zielgruppe

Dieser Workshop richtet sich an System- und Netzwerkadministratoren die das Monitoring ihrer Systeme optimieren wollen.

Voraussetzungen

Zur Teilnahme sind grundlegende Linux-Kenntnisse erforderlich. Erste Erfahrungen mit alternativen Monitoring-Systemen sind von Vorteil. Solltest du dir unsicher sein, spreche uns einfach an.

Teilnehmerzahl

Für einen optimalen Lernerfolg und um genügend Freiraum für Diskussionen und Fragen zu haben, ist der Workshop auf 6 Teilnehmer begrenzt. Bei weniger als zwei Anmeldungen behalten wir uns eine Absage vor. In diesem Fall werden wir gemeinsam mit dir versuchen einen geeigneten Ersatztermin zu finden.

Organisatorisches

Gerne helfen wir bei allen Fragen zum Workshop. Rufe uns dazu einfach an unter der Rufnummer: 02223/755 992 0 an.

Technik

Wir setzen stets die aktuellste Grafana Version, sowie die aktuellste Version des Debian Betriebssystems ein. Zur Teilnahme benötigst du ein Notebook mit Zoom-Client und einem SSH-Client deiner Wahl.

Du hast Interesse an unserem Workshop?

Wir freuen uns auf deine Anmeldung.

Der Workshop ist auf Anfrage, als Online-, Inhouse- oder von uns organisierte Schulung buchbar.  Schreib uns einfach an.

 

Wunschtermin

Flexibel
Auf Anfrage