Grafana ist ein Open-Source-Tool zur Analyse von Performance-Daten. Die Daten werden in interaktiven Graphen und Dashboards dargestellt und eröffnen damit tiefgehende Analyse-Möglichkeiten. Grafana unterstützt eine Vielzahl von Datenquellen wie etwa Graphite, InfluxDB oder auch Amazon’s Cloudwatch. In diesem Workshop lernen Sie den Umgang mit Grafana unter Einsatz der Time-Series-Datenbank InfluxDB.

Was Sie lernen werden:

Tag 1

Grundlagen

Wir beginnen mit einer Einführung der eingesetzten Tools. Grafana für die Visualisierung, InfluxDB zur Speicherung sowie Telegraf für die Erfassung der Daten bilden unseren Tool Stack und werden in diesem Abschnitt detailliert besprochen.

GESCHICHTE | LIZENZEN | GRAFANA LABS | INFLUXDATA | MONITORING

Installation

Die Komponenten werden installiert und grundlegend konfiguriert. Am Ende dieser Sektion steht unsere Workshop-Umgebung, in der die von Telegraf erfassten Metriken in der Datenbank gespeichert werden und in diese Datenbank in Grafana eingebunden ist.

GRAFANA.INI | INFLUXDB.CONF | TELEGRAF.CONF | CREATE DATABASE | CREATE USER | GRANT | PLUGINS

Abfragen

Eine kurze Einführung in die InfluxDB-eigene Abfragesprache InfluxQL sowie die Struktur der Datenbank lernen Sie in diesem Abschnitt kennen.

INFLUXQL | MEASUREMENTS | FIELDS | TAGS | SERIES | DATA POINTS

Dashboards 1

Einen großen Teil des Workshops nimmt die Erstellung von Dashboards und Graphen in Anspruch. Sie lernen den Aufbau eines Dashboards ebenso kennen wie die Benutzung des Editors. Wir schauen uns die verfügbaren Panel-Typen an und sie lernen die wichtigsten Aggregatfunktionen und Selektoren zu verwenden.

DASHBOARD | TIMEPICKER | ROWS | COLUMNS | GRAPH | SINGLESTAT | TABLE | FUNCTIONS | GROUP BY

Tag 1

Grundlagen

Wir beginnen mit einer Einführung der eingesetzten Tools. Grafana für die Visualisierung, InfluxDB zur Speicherung, sowie Telegraf für die Erfassung der Daten bilden unseren Tool-Stack und werden in diesem Abschnitt detailliert besprochen.

GESCHICHTE | LIZENZEN | GRAFANA LABS | INFLUXDATA | MONITORING

Installation

Die Komponenten werden installiert und grundlegend konfiguriert. Am Ende dieser Sektion steht unsere Workshop Umgebung in der die von Telegraf erfassten Metriken in der Datenbank gespeichert werden und diese Datenbank in Grafana eingebunden ist.

GRAFANA.INI | INFLUXDB.CONF | TELEGRAF.CONF | CREATE DATABASE | CREATE USER | GRANT | PLUGINS

Abfragen

Eine kurze Einführung in die InfluxDB-eigene Abfragesprache InfluxQL sowie die Struktur der Datenbank lernen Sie in diesem Abschnitt kennen.

INFLUXQL | MEASUREMENTS | FIELDS | TAGS | SERIES | DATA POINTS

Dashboards 1

Einen großen Teil des Workshops nimmt die Erstellung von Dashboards und Graphen in Anspruch. Sie lernen den Aufbau eines Dashboards ebenso kennen wie die Benutzung des Editors. Wir schauen uns die verfügbaren Panel-Typen an und sie lernen die wichtigsten Aggregatfunktionen und Selektoren zu verwenden.

DASHBOARD | TIMEPICKER | ROWS | COLUMNS | GRAPH | SINGLESTAT | TABLE | FUNCTIONS | GROUP BY

Tag 2

Dashboards 2

Zum Abschluss der Dashboard-Erstellung blicken wir auf weiterführende Features wie dynamische Dashboards und Annotations. Das Teilen von Dashboards sowie die Präsentation mit Playlisten runden dieses Thema ab.

DYNAMIC DASHBOARDS | TEMPLATE VARIABLES | SHARING | SNAPSHOTS | PLAYLISTS | JSON | ANNOTATIONS

Alarmierung

Wir blicken auf ein weiteres, interessantes Feature von Grafana. Wir werden Schwellwerte in den Graphen definieren und uns über Abweichung per E-Mail und Instant Messaging (Slack) informieren lassen.

ALERTS | RULES | NOTIFICATIONS | SLACK | THRESHOLDS | MONITORING

Plugins

Die Funktionalität von Grafana kann über Plugins erweitert werden. So können beispielsweise neue Datenquellen und Panel-Typen nachgerüstet werden. Zudem gibt es für eine Reihe gängiger Services fertige Dashboards, die in die eigene Installation importiert werden können.

PLUGIN REPOSITORY | APPS | GRAFANA-CLI | PIE CHART | HEATMAP | DASHBOARD IMPORT

Tag 2

Dashboards 2

Zum Abschluss der Dashboard-Erstellung blicken wir auf weiterführende Features wie dynamische Dashboards und Annotations. Das Teilen von Dashboards sowie die Präsentation mit Playlisten runden dieses Thema ab.

DYNAMIC DASHBOARDS | TEMPLATE VARIABLES | SHARING | SNAPSHOTS | PLAYLISTS | JSON | ANNOTATIONS

Alarmierung

Wir blicken auf ein weiteres, interessantes Feature von Grafana. Wir werden Schwellwerte in den Graphen definieren und uns über Abweichung per E-Mail und Instant Messaging (Slack) informieren lassen.

ALERTS | RULES | NOTIFICATIONS | SLACK | THRESHOLDS | MONITORING

Plugins

Die Funktionalität von Grafana kann über Plugins erweitert werden. So können beispielsweise neue Datenquellen und Panel-Typen nachgerüstet werden. Zudem gibt es für eine Reihe gängiger Services fertige Dashboards, die in die eigene Installation importiert werden können.

PLUGIN REPOSITORY | APPS | GRAFANA-CLI | PIE CHART | HEATMAP | DASHBOARD IMPORT

Dieser Workshop richtet sich an System- und Netzwerkadministratoren die das Monitoring Ihrer Systeme optimieren wollen.

Für einen optimalen Lernerfolg und um genügend Freiraum für Diskussionen und Fragen zu haben, ist der Workshop auf acht Teilnehmer begrenzt. Bei weniger als zwei Anmeldungen behalten wir uns eine Absage vor. In diesem Fall werden wir gemeinsam mit Ihnen versuchen einen geeigneten Ersatztermin zu finden.

Zur Teilnahme sind grundlegende Linux-Kenntnisse erforderlich. Erste Erfahrungen mit alternativen Monitoring-Systemen sind von Vorteil. Sollten Sie sich unsicher sein, sprechen Sie uns einfach an.

Zur Planung der Mittagessen möchten wir Sie bitten, uns besondere Ernährungsbedürfnisse (vegan, vegetarisch, Intoleranzen) im Vorfeld mitzuteilen.

Gerne helfen wir Ihnen bei allen Fragen zum Workshop, der Anreise oder auch der Hotelsuche. Rufen Sie uns dazu einfach an unter der Rufnummer: 0 22 23/75 59 920.

2 Tage Workshop, jeweils von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Kostenloses WLAN.

Mittagessen (inkl. einem Getränk) und Pausenverpflegung.

Ein Abendessen (inkl. zwei Getränken).

Teilnahmebestätigung.

Schulungspräsentation als PDF.

Wir setzen stets aktuelle Versionen des Software-Stacks ein. In diesem Workshop sind dies im Moment: Grafana 5.4, InfluxDB 1.7 sowie Telegraf 1.8. Als Betriebssystem kommt Debian 9 zum Einsatz.

Die nächsten freien Termine

14. Oktober 2019

Königswinter

JUFA oder AZK wird noch bekanntgegeben

Max. 8 Teilnehmer

980 €

1.166,20 € inkl. MwSt

14. Oktober 2019

Königswinter

JUFA oder AZK wird noch bekanntgegeben

Max. 8 Teilnehmer

980 €

1.166,20 € inkl. MwSt

Wunschtermin nicht dabei? Sprechen Sie uns an, gemeinsam finden wir eine Lösung.